Mittwoch, 9. Mai 2012

Nicht perfekt

Was ein Tag heute morgen bin ich dann erstmal zur Schuke gegangen, was sich garnicht gelohnt hat für diese 4 Stunden wir sahsen quasi dumm rum, wärend die Pcs mal wieder nicht richtig funktioniert haben. Ein Techniker kam dann kurz vor Schluss. Hat es dann schließlich auch gebracht. Dannach bin ich kurz mit den Mädels in die Stadt & dannach hatte ich einen Termin. Was auch nur 30 Minuten dauerte weil ich direkt dran war. Was ein Glück. Kaum bin ich zuhause , fange ich wieder an drüber nach zu denken wie ich das Geld für meine Nasen Op zusammen gekratzt bekomme.. Ich mache eine Ausbildung & viel lust nebenbei noch mehr arbeiten zu gehn habe ich auch nicht. Daran geht der Mensch auch irgendwann kaputt.. Bin ja so schon froh wenn ich zuhause bin. Ich hatte ja schon mal was über meine Nase gepostet. Und es wird nicht besser sondern immer nur schlimmer. Um so älter ich werde um so blöder sieht es aus. Wenn man mir grade ins Gesicht guckt sieht man das nicht.. Auf Bildern auch nicht ,wenn ich sie selbst mache, weil ich 1000 Fotos mache & auf 2 von denen sieht man dann dann nicht. Keiner ist Perfekt und das ist bei mir eben meine Nase. Sie war als ich jünger war mal angebrochen & jetzt sowas. Selbst der HNO sagt schon, oh Nase ist aber schief.. Ich werd mich dort aufjedenfall noch mal melden. Im Moment bin ich an einem Standpunkt wos bei dieser Geschichte leider nicht weiter geht, was ich aber eigentlich unbedingt durchziehen möchte.. Machen lassen würde ich es eventuell in Düsseldorf in der Ästhetikumklinik , am sonsten weiter infomieren mal schauen, das ist ja erst mal Nebensache,aber das Geld?


Und hier um es mal noch besser zu demonstieren..

Das Bild hat mich mal total geschockt, genau deswegen lasse ich mich von niemandem fotografieren. Weil genau so meine Nase dann bei raus kommt wie sie ist. & wer das nicht schlimm findet muss echt Tomaten auf den Augen haben oder findet ihr nicht? Würdet ihr so eine Nase haben wollen? Glaube wohl kaum. Nein so groß wie auf diesem Bild ist meine Nase nicht, aber der Hügel wie man ihn hier sieht. Schock pur..
( das Bild ist nicht das neuste, aber hier sieht man es besonders gut, so wies wirklich ist was ich immer versuche zu verstecken)

so will ich ganz bestimmt nicht durchs Leben laufen!




Kommentare:

  1. Toller Blog!!
    Hättest du lust auf eine Blogvorstellung mit mir?!
    Gebe mir bitte bescheid per Kommentar unter einer meiner Artikel.


    www.foernis-world.over-blog.de

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde das ganicht so schlimm.
    Du hast ein sehr Hübsches Geschicht und deswegen fällt das nicht auf! :)

    AntwortenLöschen
  3. so schlimm ist es echt nicht:)es gibt durchaus schlimmere Nasen und deinem hübschen Gesicht schadet das gar nicht.Aber wenn du dich damit nicht wohlfühlst,kann ich verstehn,dass du es operieren lassen willst.Ich kenne das Gefühl:(

    AntwortenLöschen
  4. so schlimm ist es echt nicht:)es gibt durchaus schlimmere Nasen und deinem hübschen Gesicht schadet das gar nicht.Aber wenn du dich damit nicht wohlfühlst,kann ich verstehn,dass du es operieren lassen willst.Ich kenne das Gefühl:(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja mh danke das du verständnis hast. selbst meine tante versteht das und sagt ok is echt blöd :o haette ich ganich mit gerechnet und wird ja immer schlimmer statt besser.

      Löschen
  5. ich kann dir nur empfehlen es zu lassen, hab mir die nase auch operiern lassen, ich kann kein sport mehr machen, kann nich feiern gehen, kann nichts mehr allein machen.. ich hatte vorher eine minimale erhöhung, gerade war meine nase, daher musste sie nur 2fach gebrochen werden.. bei der op gab es keine komplikationen, bei den nachuntersuchungen war auch alles super, nach nem halben jahr hatte ich keine schmerzen mehr und dann eines tages - bäääm - ich wollt grad in die s-bahn steigen und im nächsten moment lag ich schon vor schmerz schreiend und mich krümmend auf dem boden.. nach 14 nachuntersuchungen und 3x nachsorge operation wissen die ärzte immer noch nich, was falsch lief.. ich habe jeden tag schmerzen kann gar ichts mehr selbst machen, weil jede bewegun höllische schmerzen birgt.. und dabei hatte ich mich extra in amerika operiern lassen, da die ärzte drüben bessere methoden und mehr erfahrung in diesen dingen hat..

    AntwortenLöschen